Autor Thema: Frage an unsere Forenuser bzw. Stammgäste!  (Gelesen 15871 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AbubakeR

  • EFTA
  • *******
  • Beiträge: 557
  • Geschlecht: Männlich
  • Here I am!
    • Daniel-Farid Belala
Hallo.

Wie ihr sicherlich bemerkt habt, hat die ALPHA in der letzten Zeit net mehr einen soooo großen Magneteffekt aufs Publikum, wie das zu den besten Zeiten mal der Fall war. Um diese Zeiten wieder aufleben zu lassen, sind wir auf konstruktive Kritik von eurer Seite angewiesen. Daher würde ich euch gerne mal bitten, was Euch auf dieser ALPHA bzw. der letzten denn so gestört hat, was ihr euch evtl. anders vorgestellt hättet, was ihr anders gemacht hättet oder was ihr defintiv kacke fandet ;)

Seien es nun die Server die Euch zu langsam waren, die mangelnden Alternativangebote wie Kicker etc., schmutzige Toiletten, schlechte Turniere, zu gammelige Preise, unfreundliche Admins, doofe Cocktailbar, gammeliges Essen, kalte Location oder nen langsames Netzwerk oder was auch immer... - nehmt euch bitte mal ein paar Minuten Zeit, postet einen konstruktiven Beitrag und lasst euch überraschen, ob wir es auf der nächsten ALPHA besser machen.

Danke!

Offline RavenXX

  • PENDE
  • *****
  • Beiträge: 156
  • Geschlecht: Männlich
Frage an unsere Forenuser bzw. Stammgäste!
« Antwort #1 am: 09.12.04, 15:32 »
Ok. Hab ich zwar auf der Alpha schon mit Spencer besprochen, aber hier gern nochmal für alle.
Was ich richtig cool fand, aber auf den letzen Alphas vermisst habe war die Lightshow.  Ihr habt in der Halle eine dicke Licht und Sound Anlage rumstehen. NUTZT SIE!
Ich weiss, dafür muss man Menschen ranholen die sich damit auskennen (Congress Azubi). Aber es lohnt sich. Finde das gibt so den richtigen Party Effekt, wenn man die Dinger mal einsetzt. Das muss ja nicht die ganze Zeit sein, aber auch nicht nur am Freitag um 20 Uhr.
Dann die Siegerehrung. Die war diesmal echt öde. Da muss viel mehr rambazamba her (Sound + Lichtanlage *zwinka*).

Gut wäre auch noch irgendein Event mittdendrin. Evtl. ein paar Luder auf der Bühne. Muss ja nicht gleich was XXX mässiges sein. Aber so ein Dance Akt wär doch was feines.
Oder wie wäre es mit nem Beamer Spiel. Hab sowas mal auf der Cebit gesehen. Da hat jeder nen laserpointer bekommen und musste auf Figuren am Beamer schiessen. Bei jedem Treffer ist das Bild des Spielers zu sehen gewesen. Sehr funny.

An sich ist die Alpha schon sehr gut. In Sachen Location hebt ihr euch deutlich von anderen LANs ab. Das ist den meisten Leuten aber nicht genug denke ich mal.
Ausserdem hab ich bisher niemals Werbung für die Alpha entdeckt. Gut auf den bekannten LAN-finde-seiten steht ihr , aber sonst niergends.
Schreibt die Gamerseiten an, BLBH, Schrötkommando, SEK, Casual-Gamers ;) Und lasst dort etwas Werbung machen.
Interpunktion und Orthographie des Postings sind frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

NightLord

  • Gast
Frage an unsere Forenuser bzw. Stammgäste!
« Antwort #2 am: 09.12.04, 17:24 »
Naja um ehrlich zu sein waren doch nur die winteralphas in den letzten 2 jahren gut besucht oder?

Die sanitären Anlangen (hoffe man schreibt das so) sind wie immer top,die hallentemperatur top und es wurden sehr oft die aschenbecher geleert.

Das Netzwerk ist wie immer gut gewesen und das einmal wo wir kein netz hatten durften wir copap verdanken.

Die Cocktailbar hätte bissel früher aufmachen können*gg*muss ja ned non stop sein.

Wegen dem Essen k.a. hatten unseren grill wieder mitgehabt, deswegen kamen wir nicht in den genuß von Hatti.

Tja Beamer.......paar Spiele auf dem Beamer übertragen wäre ned schlecht oder mal wieder nen Trailer (ok ist auch schon lange her) . Gabs eigentlich dieses mal ne Lightshow?Letztes mal war es schon argh wenig.

Tuniere tja....haben nur an 2 teilgenommen,weil wir einfach kein bock mehr hatten wie in mai stundenlang auf nen spieler zu warten.

Unfreundliche Admins? Thihihihihihihi





Sollten noch was dazukommen editiere ich es rein, aber ansonsten  gehört imho die alpha zu besten lanpartys



wer rechtschreibfehler etc. findet darf sie behalten

Offline Launcher

  • ALPHA Team
  • *
  • Beiträge: 1.361
Frage an unsere Forenuser bzw. Stammgäste!
« Antwort #3 am: 09.12.04, 19:41 »
Zitat
Tuniere tja....haben nur an 2 teilgenommen,weil wir einfach kein bock mehr hatten wie in mai stundenlang auf nen spieler zu warten.


Das ist genau einer der Punkte, der viele stört, aber selten genannt wird.
Da müssen wir von unserer Seite auch etwas unternehmen, damit die Leute wieder Spaß an den Turnieren haben.

Zitat
Wegen dem Essen

....wird sich defintitv was tun bis zur nächsten LAN....vielleicht braucht ihr dann auch keinen Grill mehr.... :wink:

Offline lyrics

  • PENDE
  • *****
  • Beiträge: 163
Frage an unsere Forenuser bzw. Stammgäste!
« Antwort #4 am: 10.12.04, 07:18 »
von mir dann auch noch mal ein paar vorschläge:

generell was das klima in der halle super doch die letzte alpha war es bei uns ein wenig kühl.

mehr drum herum würde ich auch besser finden

wie schon gesagt nutzung beamer sound licht wäre auch gut.

ihr hattet auch schon mal so act wo paar girlz da waren gegen die man zocken konnte (von irgend so einer firma weiss nciht mehr welche) das ist dann mal ein wenig abwechselung.

cattering könnte man auf jedenf all verbessern. das man dsa essen direkt in der hand bekommt und nicht erst warten muss. habe gehört das der döner mensch das anscheinend vor hat.

vielleiht ein 2. caterer

andere wettbewerbe (minikicker habe ich leider verpasst)

wenn man das von raven in betracht zieht mit den girls dann aber STRIPPERINEN  :o  :wink:  ==)

-]PtP[- *dRuNkEn* Flamy

  • Gast
Frage an unsere Forenuser bzw. Stammgäste!
« Antwort #5 am: 10.12.04, 10:51 »
wie schon 2 mal erwähnt, die lichtanlage könnte besser genutzt werden.

Außerdem wäre es doch möglich, das man ab und an auch mal ein spiel auf den Vorrunden überträgt, wofür gibts denn sonst HLTV. und WC3 Casting ist ja auch möglich.

Catering muss man nicht viel zu sagen: Ihr braucht was anderes ^^. das ist aber schon in 3 oder 4 Threads gesagt worden.

Tunierablauf müsste strenger durchgezogen werden, mit deadlines, die auch eingehalten werden. Ein großes problem ist auch, das sich viel leute zu 237237 Tunieren angemeldet haben. Das Coinsystem der Alpha Exi (verbessert mich, wenns ne andere war) war gut. Jeder Gamer hatte eine bestimme anzahl von coins, die er für die tunieren abgeben musste. so wurde gut verhindert, das leute an 5,6,7 oder mehr tunieren teilnahmen.

Netzwerk war nur bei uns im Block irgendwie kacke, aber naja, sowas kann immer mal passieren, bei unserem uplink war irgendwas inna futt.

Location udn sannitäre Anlagen waren super, auch wenn man evtl unten ein schild aufhängen könnte, wo die duschen sind. Erfahrene Alpha besucher wissen das zwar, aber für die, die evtl zu ersten mal da sind, sind die duschen mit dem kleinen Schild oben an der türe schwierig zu finden.

Evtl. könnte man echt irgendwelche Aktionen während der lan einbauen, nicht nur einmal so ein paar preise verschenken etc. Kleine spielchen auf der bühne mit leuten, die sich dabei gut blamieren oder so ;-)

Das kicker tunier evtl unten auf die bühne verlegen, damit es zu mehr aufmerksamkeit kommt. Evtl. ist es möglich, das Final via videostream auf dem beamer zu werfen.

Schade fand ich, das die Ergebnisse der Bundesliga nicht wirklich auf dem beamer kamen. Evtl. hätte man dafür einen Alphaorga-Azubi *gg* abstellen können, der die aktuellen ergebnisse auf den beamer bringt.

so, das war erstmal das, was mir auf der Arbeit so einfällt, ich muss nun wieder schaffen, also evtl kommt später noch was ;-)

machts jutt

Offline roMeo

  • DIA
  • **
  • Beiträge: 21
Alpha ist und bleibt ein Muss
« Antwort #6 am: 10.12.04, 11:45 »
Hallo an alle aktiven Alpha Gestalter,

dann werde ich mal auf das Problem der geringen Gästeanzahl kommen. Im Verlaufe der Lanparties hat sich ja herauskristallisiert, dass es immer weniger Gäste werden, die die Alpha besuchen. Wenn ich mich noch an die ersten erinnere, war man froh einen Platz zu ergattern.

Woran liegt das nun? Ich denke, auf allen letzten drei Lans gab es massive Probleme, die den Spielfluss störten - sei es das Netzwerk oder die Organisation der Tuniere. Das hält viele Zogger, gerade solche aus fernen Regionen ab, zur Alpha zu kommen. Dieses Mal lief es gut, allerdings kann ich immer noch nicht verstehen, dass man auf den Alpha Servern einen Durchschnittsping von ~15 hinnehmen muss. Ich habe im Internet / QSC in FFM auf vielen Servern einen besseren Ping. Liegt das an der Qualität der Hardware bei Euch? Jedenfalls hat sich dies zu den letzten Malen sehr verbessert.

Ein anderer Punkt, den Ihr leider nicht immer einkalkulieren könnt ist das Datum. Nehmen wir mal die Ochto: Genau an diesem WE gab es die CL3 in Rheinberg mit 1500 Gästen, die C-Maxx um die Ecke in Buchholz mit 440 Gästen und weitere 100-200er Parties. Das leider zu viel. Genügend Zogger wären sicherlich aus Hamburg und Umgebung auf die Alpha gekommen, wäre die C-Maxx nicht gewesen, von den Ruhrpöttern ganz zu schweigen. Das ist einfach Pech, weil man die Union nun mal nicht an allen Tagen erhalten kann und Ihr lange Planungsfristen braucht.

Das dritte Thema, kommen wir mal weg von der Kritik hin zu Verbesserungsvorschlägen; mein Appell: Fangt mal an, die Qualität der Alpha auch kund zu tun. Wäre dies ein Unternehmen, könntet Ihr Euch auch nicht darauf ausruhen, zumal das Medium Internet ja offen genug für alle ist. Plant ein Budget (ob Zeit oder Geld) für aktives Marketing ein! Es gibt genügend Möglichkeiten, Zogger auf die Alpha zu locken. Das Gewinnspiel ist schon gut, allerdings zu klein. Verschenkt ein Freiticket pro 5er Team, verlost mehr tickets, denn sobald einer ein Freiticket hat, kommt er meist mit seinen Leuten bzw. überzeugt / überrredet er seine m8s. Schließt Euch mit anderen Lans in und um Niedersachsen zusammen. Auf den Lans verteilt Ihr Gutscheine an die Teilnehmer über 10% Rabatt o. ä. für die Alpha und andersrum. Damit helft Ihr Euch gegenseitig - aus Konkurrenz wird evt. eine aktive Win-Win Situation. Kreativ sein, da gibt es genug Möglichkeiten. Je voller die Alpha, desto besser ist der Outcome -nicht nur an der Theke :D

Habt Ihr Euer Team schonmal hinterfragt, macht jeder das was ihm spass macht, in das er viel Elan einbringt, oder ist da schon eine nicht sehr erträgliche Routine. Dann holt Euch Nachwuchs, die neue Ideen haben, denn manchmal habe ich das Gefühl, dass da viele im Orga Bereich rumlungern, weil sie gerne "dabei" sein wollen. Die braucht Ihr nicht, oder haltet Ihr Euch "Beamte"???

Eines solltet Ihr vielleicht noch bedenken. Eine reine spass lan wird auf die Dauer keine Bestand haben, denn Leute die auf eine Lan fahren um zu saufen sind nicht wirklich ein Publikumsmagnet und vor allem in der Minderheit. Es sind zwar diejenigen, die am lautesten sind, aber das hilft Euch leider nicht weiter. Große und gut besuchte Lans haben straffe Turnierorgas, das richtige Umfeld für Teamspieler und angemessene Preise. Ihr müsst letztendlich entscheiden, ob Ihr in die Ecke der Fun-Lan-Gestalter gesteckt werden wollt und meines Erachtens so erhebliche Einbussen an Teilnehmern haben werdet, oder ob Ihr klare Prioritäten setzt.  Die Ochto war auf jeden Fall gut, bis auf das leidige Verhalten von besoffenen Minderheiten nachts auf der Bühne.  Aber Ihr müsst entscheiden, wo und wie ihr dastehen wollt, und dies entsprechend kommunizieren bzw. an gewissen Stellen unterbinden!

So far so good, back 2 work.

-]PtP[- *dRuNkEn* Flamy

  • Gast
Frage an unsere Forenuser bzw. Stammgäste!
« Antwort #7 am: 10.12.04, 12:28 »
staker tobac, aber auch etwas wahres dran. Ich muss roMeo da zustimmen, in seinen aussagen steckt wahrheit. nehmts euch zu herzen

um meinen thread nochmal zu ergänzen:
Ladet ein Radio Team (GamerFM etc.) ein, die von der lan berichten. Die könnten dann auch auf dem stream (den man übers locale netzwerk empfängt) die spiele, die auf dem Beamer via HLTV oder WC3 Spiele (sicherlich auch interessant) laufen, kommentieren. Wäre sicherlich auch eine nette idee.
Ansonsten gibts gute musik, evtl interviews mit den orga's oder teilnehmern, über den Stream, der die leute dann begeistert

JuSt | Nightman

  • Gast
Frage an unsere Forenuser bzw. Stammgäste!
« Antwort #8 am: 10.12.04, 13:13 »
So...ich war das zweite Mal da und hatte mich schon im Vorfeld gewundert wieso so wenige Teilnehmer sich anmelden......damals bei Alpha before christmas war die Bude rammeldicht....

Also: Wir sassen in Block 2, Reihe A und es hat von der Klimaanlage tierisch gezogen....ich hatte nen steifen Nacken am nächsten Tag...aber da kann mal mit etwas weniger "Drehzahl" sicher Abhilfe schaffen...

Ansonsten: Freundlicher werden! Einige von euch kennen das Wort Netiquette wohl nur vom Hörensagen habe ich das Gefühl.....wie ich beim "Einloggen" (sprich Anmelden am Infostand) neben meinem Kumpel stand wurde dieser doch etwas blöde angemacht weil er sich mit Abkürzungen ins Lansurfer angemeldet hatte und der Orga ihn erst nach 3 Sekunden anstatt 2 gefunden hatte...fand ich recht überflüssig. Als Firmenchef würde ich solche Leute abmahnen....
Sicher kann es nerven wenn man bei 70% der Leute suchen muss, aber dann setzt da nen anderen hin, der mehr Spass dran hat.

Ansonsten: Lichtanlage und vor allem den Beamer mehr nutzen...
Und was mir im Nachhinein auffällt: Schlechter Support....ich habe bis heute immer noch nirgends Ergebnisse gesehen.....sowas gehört dazu! Ich war net bis zum Ende da, würde aber trotzdem erfahren was los war...

Ich denke auch, dass manche von Clans wie BLBH die nur durch dumme Sprüche, Gegröle und anderes Generve auffallen abgeschreckt werden. Wie gut, dass man vorher weiss wo die sitzen, dann kann man sich noch weit weg nen Platz suchen....

Ansonsten fand ich die Gameserver im CS Turnier OK, obwohl es mich gewundert hat, dass nicht ein Anti-Cheat Tool lief....ich weiss aber net ob das auf ner LAN Standart ist...

Das Fachwissen der ORGA war klasse...dickes LOB...ihr wisst von was ihr im Bereicht Netzwerk redet...!!

Im Prinzig fehlte mir zur Edel-Location auch der Edel-Service....
Vielleicht sollte ich zum nächsten Mal nen Lieferservice für belegte Brötchen am Morgen anbieten..da kann man vielleicht nen EURO mit machen....und schön wäre ne Alternative zu Döner-Hatti....Aber beim nächsten Mal wird das sicher auch bei Hatti besser klappen....beim ersten Mal wird gelernt und beim zweiten Mal das Gelernte angewandt....


Gruß
Matze

NightLord

  • Gast
Frage an unsere Forenuser bzw. Stammgäste!
« Antwort #9 am: 10.12.04, 14:09 »
Zitat von: "lyrics"

ihr hattet auch schon mal so act wo paar girlz da waren gegen die man zocken konnte (von irgend so einer firma weiss nciht mehr welche) das ist dann mal ein wenig abwechselung.


du meinstest wohl die waterjoe girls oder?imho gibs sowas nicht mehr oder bsw. wird nicht mehr veranstaltet.

Zitat
....wird sich defintitv was tun bis zur nächsten LAN....vielleicht braucht ihr dann auch keinen Grill mehr.... icon_wink.gif


naja wegen den grillen bis jetzt hat es spaß gemacht und redjack fand es auch immer gut *schleim und ausrutscht*

ich denke auch nicht das nen andere essenlieferant etwas änderen wird, jeder hat halt nen anderen geschmack wobei imho flying pizza zu den besten zählte.






Zitat
Eines solltet Ihr vielleicht noch bedenken. Eine reine spass lan wird auf die Dauer keine Bestand haben, denn Leute die auf eine Lan fahren um zu saufen sind nicht wirklich ein Publikumsmagnet und vor allem in der Minderheit. Es sind zwar diejenigen, die am lautesten sind, aber das hilft Euch leider nicht weiter. Große und gut besuchte Lans haben straffe Turnierorgas, das richtige Umfeld für Teamspieler und angemessene Preise. Ihr müsst letztendlich entscheiden, ob Ihr in die Ecke der Fun-Lan-Gestalter gesteckt werden wollt und meines Erachtens so erhebliche Einbussen an Teilnehmern haben werdet, oder ob Ihr klare Prioritäten setzt.    


naja nicht umbedingt es gibt auch lans wo viel gesoffen wird, die tuniere auch bissel verspätungen haben und wo es keinen tollen preise gibt /werbung easterfrag z.b. /werbung  ok die haben nur 160 Leute,aber die sind bis auf eine Lan immer voll.



naja den zeitpunkt können sie ja schlecht aussuchen,da er von der union vorgeben ist.

Offline ahitsawin

  • TRIA
  • ***
  • Beiträge: 28
Frage an unsere Forenuser bzw. Stammgäste!
« Antwort #10 am: 11.12.04, 00:03 »
negativ ist das rauchen in der halle erlaubt ist, abends war die luft immer dick, als nichtraucher ist das net so besonders angenehm ;)
das zweite ist der eintritt, 30 is ne ganze menge, klar ist die halle ne super location und gut für lans geeignet, hat auch einiges zu bieten, ih persönlich brauch aber keine lightshow oder ähnliches, da würd ih lieber sparen :P
ansonsten fällt mir nicht viel negatives ein, halt mehr werbung machen^^

was ich auf jeden fall sehr positiv fand war das es KEIN coinsystem gibt wie auf manch anderen lans, ih hab auch bei 6-7 turniere mitgezockt, bin auch net gleich rausgeflogen und hab trotzdem kein turnier aufgehalten
das ganze ist ne reine einstellungssache, wer halt den ganzen freitag abend an der bar abhängt oder pornos guckt kann nunmal net soviel turniere zocken, und ih persönlich hab kein bock wegen denen auf den fun in sovielen turnieren zu verzichten, wär also n ganz deutliches minus gewesen wenns coinsystem gegeben hätt
btw war ih noch auf keiner lan wo die turniere so früh fertig waren, glaub um 21.00 am samstag, normalerweise wird noch ganze samstag nacht durchgezockt, und in grossen turnieren wie cs is finale erst sonntag mittag, also ich hab überhaupt nix an der turnierorga auszusetzen, im gegenteil, es hat riesenfun gemacht und zeit war auch noch reichlich =)

ansonsten was mir aufgefallen is, über 50% ham in den cs turnieren gezockt, soviel habih auch noch auf keiner lan gesehn, vielleicht gabs da ja probs ka, ih zock ja nur alle rts und fun turniere etc ;)

Offline StormTrooper

  • DIA
  • **
  • Beiträge: 15
    • http://myink.de
Frage an unsere Forenuser bzw. Stammgäste!
« Antwort #11 am: 11.12.04, 16:36 »
was mir nich gefallen hat, ist das ich jedes mal ca 250 km fahren müss also das mich dieses ganze we immer ne ganze menge kohle kostet.

eintritt         30€ (zahle ich gerne!)
sprit            20€  (Auto 2 Persohnen + 3 rechner ...)
fudder    ca. 10€ (toast, pizza ...)
getränke ca. 50€ ( tjo alk ist teuer ^^)
------------------------
also unter 100€ komm ich da nie weg ;)

mehr show, hab da mal nen spruch von redjack gehört (glaub ich zumindest) "Auf der Alpha-Lanparty wird das Wort PARTY großgeschrieben!
Progamer dürfen zu hause bleiben." irgend wie in der richtung war das. und das ist ein grund wieso wir der alpha auf alle fälle treu bleiben werden!

zu den tunieren kann ich nur sagen. da ich diese mal erst nen bissel später losgefahren bin kan ich noch so grade ebend rechzeitig an um meine leute zu den orgas zuschicken und nen cs-team anmelden lassen hab wären ich meine rechner aufgebaut habe. wäre ich im stau gelandet hätte ich zuschaun dürfen und mich auch schon am freitag abend an der bar festgekettet *g*. also nächste mal bitte etwas mehr spielraum lassen und teams aufzustellen.

ansonsten ... bis zur nächsten ;)

Offline =(ET)= BolliBomber

  • TRIA
  • ***
  • Beiträge: 37
    • http://www.evil-troopers.de
Frage an unsere Forenuser bzw. Stammgäste!
« Antwort #12 am: 13.12.04, 12:27 »
Mir fallen da vier Sachen ein:

1) Mehr Show
2) Rauchfreie Zockerzone
3) Mehr Leben auf Eurer Homepage
4) Mehr Werbung machen

Dann klappts auch mit dem Zocker-Nachbarn :)

[1stLanSAW]Butcher

  • Gast
Frage an unsere Forenuser bzw. Stammgäste!
« Antwort #13 am: 18.12.04, 20:23 »
Zitat
. Eine reine spass lan wird auf die Dauer keine Bestand haben, denn Leute die auf eine Lan fahren um zu saufen sind nicht wirklich ein Publikumsmagnet und vor allem in der Minderheit. Es sind zwar diejenigen, die am lautesten sind, aber das hilft Euch leider nicht weiter. Große und gut besuchte Lans haben straffe Turnierorgas, das richtige Umfeld für Teamspieler und angemessene Preise. Ihr müsst letztendlich entscheiden, ob Ihr in die Ecke der Fun-Lan-Gestalter gesteckt werden wollt und meines Erachtens so erhebliche Einbussen an Teilnehmern haben werdet, oder ob Ihr klare Prioritäten setzt.



Tja, und genau da streiten wir uns. Denn was die  :alpha: "kaputt" macht ist: totale Stille.

Wo bleibt denn das Licht ? Der Ton ? Der Beamer ? Nach dem dritten Mal Shaolin Soccer wollte ich nur noch raus. Das bisschen HLTV war nett... aber halt nur nett.

Und wenn um ~ 02:00 Uhr morgens Preisverleihung gemacht wird ... hmm naja. Die Jungs die neben uns sassen also rauf auf die Bühne, da sie den zweiten im Turnier gemacht haben. Und was macht unser lieber Moderator ? "Euer Gewinn - dieser Karton. Viel Spass. Da sind Headsets drin und PCPowerplay. Aber die nächsten Ausgaben müsst ihr kaufen."

Das ist nicht meine Erfindung, auch wenn ich dachte ich müsse träumen. Und der Witz, in dem wunderschönen zusammengeklebten Karton, den die Jungs einfach so in die Hand gedrückt bekamen waren glaube ~4 Headsets drin. Sicher, sie waren teuer - aber das war ein Game wo glaub ich 5 Leute gespielt haben. Hallo ? Leider hatte ich keine Videokamera dabei, das war die absolut grottigste Preisverleihung auf der ich je war.

Dazu kommt: ie  :alpha: hat meines Erachtens genug Progamer gehabt ... ausser an der Bar lief da irgendwie gar nichts. Die Turnierspieler wollen Ruhe, das ist klar, aber wenn ich Stille haben will kann ich den ganzen Tag zu Hause zocken. Eine lanPARTY sollte doch ein wenig kommunikativ sein. Aber die Jungs waren alles damit beschäftigt, Pixelshooting zu betreiben. Sicher kein Fehler der Orgas - aber da kann man als Orgas doch Stimmung reinbringen. Auf der SpeicherLAN haben wir einfach mal Gutscheine verlost und ne Tombola gemacht. Oder sind durch die Reihen getobt und haben Zahnpasta und DeoSpray verteilt. Wenn man dann noch die richtige lockere Klappe hat, dann geht das (bitte nicht den Menschen von der Preisverleihung nehmen - nichts persönliches aber am liebsten hätte ich Dir das Mikro aus der Hand genommen und das selber gemacht).

Und wenn ich einen Server abgebe, dann möchte ich nicht drei- viermal zu den Orgas turnen, da feststellen dass die sich untereinander gar nicht kennen und dann über sechs Stunden warten bis der PC angeschaltet wird. Bitte jetzt nicht die "wir haben ... zeitmässig schwierig". Ihr seid ein RIESEN Orgastamm, aber mit 10 Leuten habe ich das auf ner 300er auch geschafft den Server ne IP zu geben und den Schalter zu drücken.

Die  :alpha: hat ihre geile Location, aber ihr solltet nicht in Trott verfallen. Ich möchte jetzt nochmal die Orgas loben (ja auch den Turniermann  :D ), fand es gut, aber leider auch nur gut. Die Stimmung fehlte - und das geht mit eurer Anlage und nem Mikro ganz schnell, glaubt mir.  ==)

Offline Belanur

  • ALPHA Team
  • *
  • Beiträge: 483
  • Geschlecht: Männlich
Frage an unsere Forenuser bzw. Stammgäste!
« Antwort #14 am: 18.12.04, 20:51 »
Zitat von: "[1stLanSAW
Butcher"]
Wo bleibt denn das Licht ? Der Ton ? Der Beamer ? Nach dem dritten Mal Shaolin Soccer wollte ich nur noch raus. Das bisschen HLTV war nett... aber halt nur nett.


Ton & Musik über die Saalanlage... das ist ein zweischneidiges Schwert. Letztes Mal gab es viele Beschwerden, dass gerade während der laufenden Turniere zu viel "Krach" in der Halle war. Also haben wir den Ton dieses Mal über das Netz geschickt - gut für die Turnierspieler, scheinbar schlecht für die Zocker die einfach Spaß haben wollen. Es wird hier nie eine optimale Lösung geben, denn es gibt nun mal beide "Parteien" auf der Alpha, und es in diesem Punkt beiden recht zu machen, halte ich persönlich für relativ schwer.

Zum Punkt Beamer - das dreimalige Abspielen von Shaolin Soccer geht auf meine Kappe; dumm gelaufen, keine Frage. Hier ein wenig Hintergrund dazu: Das System zum Abspielen der Videos und zum synchronen Streamen des Tons ins Netzwerk hatte ich auf dieser Alpha das erste Mal im Einsatz (Gründe siehe oben).

Gerade in der Nacht auf den Sonntag habe ich mit dem System experimentiert; dies hatte zur Folge dass ich die Liste drei Mal neu gestartet hatte.  Viele schliefen zu dieser Zeit oder haben den Beamer schlichtweg ignoriert, weil es einfach keine wichtigen Infos mehr gab. Dass dadurch gerade das relativ lange Shaolin Soccer zwangsläufig auch drei Mal laufen würde, hatte ich einfach nicht bedacht. Warum nicht? Ganz einfach -> Übermüdung :) Von Freitag auf Samstag hatte ich nicht mal zwei Stunden geschlafen (von 08:00 bis 10:00 Uhr), daher war es bei mir mit der Konzentration nicht so weit her. Da drängt sich natürlich eine Frage auf: Warum hat das nicht jemand anderes vom Orga Team gemacht? Simple Antwort: Die hatten entweder andere Dinge zu erledigen, oder waren mit dem System nicht vertraut (das hatte quasi noch Beta Status). Das wird sich zur Ennea zweifellos ändern, also keine Sorge :)

Wie bereits irgendwann vorher in diesem Thread erwähnt, sammeln wir für die Ennea bereits kräftig Videos u.ä., so dass wir mehr als genug Material haben werden. Ich weigere mich es zu versprechen, aber wir bemühen uns, kein Video mehr als zwei Mal zu zeigen - besonders lange nur ein Mal.

Soviel dazu von meiner Seite bzw. vom Web & Medien Team :)